Überspringen zu Hauptinhalt
Heiraten Am Strand Von Ahrenshoop – Einsam Und Intim

Heiraten am Strand von Ahrenshoop – einsam und intim

Es knistert am Strand von Ahrenshoop. Elisabeth und Simon sind ganz bei sich. Sie haben sich für eine Elopement Hochzeit entschieden.

Heiraten am Strand von Ahrenshoop: Was braucht es für eine Elopement Hochzeit?

Die meisten Paare träumen vom Heiraten am Strand. Mit vielen Gästen, ausgelassener Stimmung und jeder Menge Pomp. Romantik pur, die man mit den Liebsten teilen kann. Andere Paare möchten diesen besonderen Tag jedoch ganz anders begehen und wünschen sich lediglich den engsten Familienkreis oder sogar nur den Partner, den sie lieben an ihrer Seite. Im Fachjargon wird diese Form der Hochzeit zu Zweit als Elopement Hochzeit bezeichnet. Für solch eine Hochzeit braucht es nur das Brautpaar, ihre Liebe, das Meer und eine Standesbeamtin. Die Liebenden erleben diesen Moment auf ewig für sich. Ungeteilt. Einzigartig. Intim.

Heiraten am Strand: innig und intim

So auch Elisabeth und Simon. Für sie ist Elopement Hochzeit kein Trend, sondern eine Frage nach dem Wesentlichen. Ihre Liebe ist ihnen das Wichtigste. Heiraten am Strand schon immer ihr Traum. Während die Wellen rauschen, erleben Elisabeth und Simon einen Augenblick, der intimer nicht sein kann. Sie verlesen leise und berührt ihre Eheversprechen. Innig und tief bewegt hält Elisabeth die Hand von Simon. Es ist ihr Moment, für immer.

Elopement Hochzeit: Was bleibt am Ende?

Dem innigen Moment der Trauung folgt eine romantische Leichtigkeit, die sich in den Hochzeitsbildern spiegelt. Das gemeinsame Glück und das Vergnügen während des Paarshootings sieht man dem frischem Ehepaar sichtlich an. Wenn Elisabeth und Simon es sich hätten malen können, dann wohl so – Heiraten am Strand von Ahrenshoop. Erfüllung, Gänsehaut-Moment und liebevolle Hochzeitsbilder für die Ewigkeit.

hochzeit-strand-elopement-paar-darss-natur-trauung